Emden und die Krummhörn

Wer an der Nordseeküste seinen Urlaub verbringt, der möchte neben Vergnügen am Strand und im Meer, sicherlich auch einmal die Umgebung seines Urlaubsortes erkunden.



Wer seinen Urlaub an der ostfriesischen Küste oder auch im Binnenland Ostfrieslands verlebt, der sollte u.a. auch einmal die im Westen Ostfrieslands befindliche Gemeinde: "Krummhörn" und die angrenzende kreisfreie Stadt: "Emden" besuchen. Um Ihnen zu zeigen, welche Orte sich für einen entsprechenden Besuch besonders lohnen, finden Sie auf den nächsten Seiten Informationen:

- Über das idyllische Dorf: "Rysum", welches sich in der südwestlichen Ecke der Gemeinde Krummhörn befindet.
- Über das Dorf Pilsum, das vor allem durch den "Pilsumer Leuchtturm" bekannt ist.
- Das Fischerdorf: "Greetsiel", das jährlich sehr viele Urlauber anzieht.
- Über das Dorf: "Pewsum", welches der größte Ort und der Verwaltungssitz der Gemeinde Krummhörn ist.
- Und, gleich im folgenden Abschnitt, über die größte Stadt Ostfrieslands, Emden, die mit Sicherheit einen Besuch wert ist.

Emden und die Krummhörn
Emden, die Metropole Ostfrieslands
Die Ortschaft Rysum
Das Dorf Pilsum
Das Fischerdorf Greetsiel
Interview mit Greetsiel Besuchern
Pewsum, der Verwaltungssitz der Krummhörn