Hinte und Südbrookmerland

Ostfriesland hat in seinen verschiedenen Gemeinden viele interessante Ausflugsziele zu bieten, die man im Rahmen eines Urlaubes an der ostfriesischen Nordseeküste durchaus einmal aufsuchen kann.



So findet man auch in den Gemeinden: "Hinte" und "Südbrookmerland" einige Orte, die einen Besuch wert sind. Um Ihnen zu zeigen, welche Orte sich für einen entsprechenden Ausflug besonders lohnen, finden Sie auf den nächsten Seiten Informationen:

- Über das Dorf Hinte, welches gleichzeitig der Sitz der Verwaltung der Gemeinde Hinte ist.

- Über Suurhusen, dem kleinen Dorf in der Gemeinde Hinte, welches es Dank des "schiefsten Turmes der Welt" und einem entsprechendem Eintrag im Guiness Buch der Rekorde zu einer deutschlandweiten Bekanntheit gebracht hat. Zudem wurde ein kurzes Interview mit einer Einwohnerin Suurhusens geführt.

- Moordorf, dem größten Ort der Gemeinde Südbrookmerland und dem in Moordorf beheimateten Moormuseum

- Über das Dorf: "Münkeboe", in dem man neben einer sehr interessanten Kirche, einer schönen alten Windmühle auch das "Dörpmuseum Münkeboe" findet.

- Und letztlich über das "Große Meer", einem Binnensee, der nicht nur als Ausflugsziel in Frage kommt, sondern an dem jährlich viele Menschen ihren kompletten Urlaub verbringen.

Hinte und Südbrookmerland
Die Ortschaft: Hinte
Suurhusen und der schiefste Turm der Welt
Interview mit einer Suurhuserin
Moordorf in Südbrookmerland
Das Dorf Münkeboe
Das große Meer in Südbrookmerland